Schlagwort: Union Berlin

Die beängstigende Talfahrt des 1. FSV Mainz 05

Neuanfang mit neuem Trainer? Alles zurück auf Los? Wer den 1. FSV Mainz 05 bei Union Berlin spielen sah, konnte diesen Eindruck wahrhaftig nicht gewinnen. Im Gegenteil: Die Talfahrt des 1. FSV Mainz 05 geht rasant weiter. Atemberaubend. Beängstigend. Und wo sie endet, wenn das nicht aufgehalten wird, wissen wir alle. Für sein erstes Punktspiel

Gegen Kruse, Karius und Co: Dreierkette ist immer eine Option

Der Weggang Ridle Bakus stand zunächst im Vordergrund der Pressekonferenz zum Spiel unserer Mainzer an diesem Freitag (20.30 Uhr) bei Union Berlin. Das Gesamtpaket stimme, und letztlich war es der Spieler selbst, der wegwollte. Das gilt wohl auch für andere Spieler, da zeichnet sich einiges ab. „Die nächsten Tage werden noch richtig spannend“, meinte Sportvorstand

Das Leipzigspiel vergessen machen

Die Entschuldigung für den schlechten Auftritt in Leipzig auf dem Platz geben – das wollen die Nullfünfer an diesem Wochenende zu Hause gegen Union Berlin. Und das sollen sie. Es klang entschlossen, was Trainer Sandro Schwarz in der Pressekonferenz vor dem Spiel sagte, auch wenn da etwas Zweckoptimismus durchschien. Schwarz dürfte viele Skeptiker zurückgelassen haben,
Zur Werkzeugleiste springen