Schlagwort: TSV Havelse

Gegen den TSV Havelse „höchst motiviert“

Guter Dinge sei er, sagte 05-Trainer Achim Beierlorzer vor dem Pokalspiel gegen den TSV Havelse, das an diesem Freitag um 20.45 Uhr beginnt, wenngleich ihn das Thema Corona ziemlich nerve. Nach wie vor sind ja drei Spieler infiziert, die am Freitag gegen den Regionalligisten in der ersten Runde des DFB-Pokals vermutlich nicht auflaufen können. Die

1000 Zuschauer gegen Havelse erlaubt

Ob das jetzt die entscheidende Größenordnung ist, die dem Verein helfen kann? Ich bezweifle das sehr. Aber man freut sich, dass der Verwaltungsstab der Stadt Mainz in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt Mainz-Bingen den Nullfünfern jetzt eine Genehmigung erteilt hat, für das Pokalspiel gegen den TSV Havelse (am Freitag, 11. September, 20.45 Uhr) wenigstens 1000 Zuschauer

Mit Zuschauern im Pokalspiel?

Mainz 05 hat den Behörden ein Konzept vorgelegt, wie es sein Pokalspiel gegen den TSV Havelse mit der Präsenz von Zuschauern im heimischen Stadion bestreiten möchte. Bei dem Konzept orientiere man sich an dem von der Deutschen Fußball Liga erarbeiteten Leitfaden. Das lässt aufhorchen. Noch ist die Coronagefahr zwar lange nicht gebannt, noch haben sich
Zur Werkzeugleiste springen