Schlagwort: Streik

Mainz 05: Was ist wirklich passiert?

Hut ab vor dem Team, schrieb mir der Fan eines anderen Bundesligaklubs und meinte damit unsere Mainzer. Dass sie für einen ihrer Mitspieler, Adam Szalai (Foto: Christian Kaspar-Bartke/Getty Images), streikten, sich also für diesen einsetzten. Ja, das ist eine starke Leistung. Weniger stark erscheint mir, wie man offiziell damit umgeht. 05-Sportvorstand Rouven Schröder und Trainer

Beierlorzer: Ich sehe kein Zerwürfnis

Streik im Profifußball – alles andere als ein gewöhnlicher Vorfall. Bei Mainz 05 seit Mittwochabend Realität. Der Verein beeilte sich am Donnerstag, einiges klarzustellen. Dennoch: Nach dieser knappen Pressekonferenz bleiben für mich nicht nur Fragen, sondern es bleibt ein ungutes Gefühl. Denn worum es nun eigentlich genau ging, und vor allem, was die Beteiligten besprochen

Mainz 05: Spieler im Streik

Großalarm bei Mainz 05: Die Nachricht kommt zwar von der Zeitung mit den großen Buchstaben, doch ist es eine Tatsache, dass die Spieler heute Nachmittag nicht zum Training erschienen sind. Sie streiken. Aus Solidarität mit dem kurz zuvor freigestellten Stürmer Adam Szalai. Sie fordern dessen Rückkehr. Erst am Abend äußerte sich der Verein dazu, allerdings
Zur Werkzeugleiste springen