Wenn an diesem Samstag, 15.30 Uhr, im Fritz-Walter-Stadion zu Kaiserslautern der heimische Drittligist auf den Bundesligisten aus der Landeshauptstadt trifft, dann werden die Mainzer ganz in Weiß antreten. Sozusagen treffen rote Teufel auf weiße Engel. Ob das Himmlische sich wie erwartet durchsetzen kann, werden wir naturgemäß nach 90 Minuten wissen. In jedem Falle find ich