Schlagwort: Mainz 05 gegen Mönchengladbach

Schröder: Zentner muss uns nicht Leid tun

Rouven Schröder, Sportvorstand bei Mainz 05, weiß um die schwierige Lage seiner Profis. Er und Trainer Achim Beierlorzer haben der Mannschaft einen Tag nach der 1:3-Niederlage in Mönchengladbach die Fehler aufgezeigt. „Mainz 05 verliert, weil die Abwehr pennt“, hieß es nun auch mal beim SWR. Und: Mit dieser Spielweise könnte es schnell düster werden. „Wir

Wieder ein Eckball: Niederlage gegen Gladbach

Was bleibt aus diesem Spiel unserer Mainzer gegen Borussia Mönchengladbach ist das Gefühl, die meiste Zeit überlegen gewesen zu sein und dennoch gegen die Gäste verloren zu haben. Wieder mal eine klar vermeidbare Niederlage, die uns wertvolle Punkte kostete. Warum haben wir dieses Spiel verloren? Weil wir insgesamt viel zu unpräzise waren und in einer

Gegen Gladbach nicht wieder ins offene Messer laufen

Gladbach – 0:4 im Hinspiel untergegangen, fast eine Klatsche. Die letzten Heimspiele aber hat die Borussia verloren. Ach, die schwächeln? Dann schauen wir mal genauer hin: 1:0 in Leverkusen, 2:0 auf Schalke, 1:1 in Frankfurt. Sieht nicht nach Schwächeln aus. „Gladbach ist eine sehr offensiv ausgerichtete Mannschaft. Sie sind in den Kontern sehr gefährlich, das
Zur Werkzeugleiste springen