Schlagwort: #M05SVW

Just zu Weihnachten gehen am Bruchweg langsam die Lichter aus

Die Tristesse bei Mainz 05 nimmt zu Weihnachten und zum Jahresschluss dramatisch zu. Nur wenige Lichtlein strahlen noch in Trainer Jan-Moritz Lichtes Team. Keiner hatte es geschafft, gegen Werder Bremen einen Treffer zu erzielen. Viel mehr noch: Wieder einmal hatten sie sich kurz vor Schluss schlagen lassen, weil sie unaufmerksam waren. Ein Tor, das leicht

Mainz muss jetzt gegen Bremen alles raushauen

Rein gefühlt liegt das 3:1 gegen Bremen, das uns im Sommer den Klassenerhalt sicherte, noch nicht lange zurück. Nun kommt Bremen erneut ins heimische Stadion und schon wieder dreht sich alles um das Thema Abstiegskampf. Diesmal ist jedoch vieles anders, der Gegner spielt anders, wie 05-Trainer Jan-Moritz Lichte sagte, und unser eigens Team trifft kaum

Mainz 05 bleibt erstklassig

Mainz 05 geht auch in die nächste Fußball-Saison als Erstligist. In einem spannenden und aufreibenden Spiel behaupteten sich unsere Jungs mit einer konzentrierten, kollektiven und kämpferischen Leistung und gewannen gegen Werder Bremen mit 3:1. Als Zuschauer und Fan hatte uns das zwar einige Nerven gekostet, aber am vorletzten Spieltag haben die Nullfünfer endlich alles klargemacht.

Gegen Bremen will Mainz seinen Matchball verwandeln

Was solch ein einzelner, aber wichtiger Sieg wie der gegen Dortmund plötzlich verändern kann. Und nun kommt an diesem Samstag Bremen (alle Spiele ab 15.30 Uhr). Nun geht es darum, den Sack zuzumachen. Das will aber auch der Gegner aus dem Norden, der im Mainzer Stadion schon häufiger erfolgreich war. Klar ist aber: Wenn unsere

Prima Leistung, aber noch sind wir nicht gerettet

Okay, diese Zeile dort oben dürfte manchen zu pessimistisch klingen. Darf ich dann daran erinnern, dass diese Nullfünfer zuletzt immer wieder tolle Leistungen herausgehauen, dann aber im Anschluss oft unsäglich verloren haben? Genau das darf uns an diesem Samstag gegen Bremen nicht passieren. Das muss man einfach vorausschicken, wenn man sich die gute Leistung gegen
Zur Werkzeugleiste springen