Schlagwort: #M05B04

Viele Licht(e)blicke im Mainzer Spiel

Halbe Geisterkulisse – wegen der Coronazahlen nur mit 250 Zuschauern im Mainzer Stadion – aber alles andere als ein Geisterspiel. Die bislang noch sieglosen, aber mit drei Punkten ausgestatteten Leverkuser waren zu Gast beim derzeitigen Tabellenvorletzten. 05-Trainer Jan Moritz Lichte hatte seine Mannschaft ziemlich umgestellt: In der Abwehr erstmals von Anfang an Neuzugang Kilian, St.

Unglückliches 0:1 gegen Leverkusen

Unsere Mainzer verlieren sehr, sehr unglücklich mit 0:1 zu Hause gegen Leverkusen. Die Leistung war gut – die Chancenverwertung äußerst miserabel. Mit genau der Mannschaft, die in Bremen 5:0 gewonnen hatte, gingen wir ohne Punkte aus dem Stadion.

Leverkusens Konterspiel abklemmen

Sich vom ehemaligen Spieler Elkin Soto einen einschenken lassen – das lassen wir doch gerne geschehen im weihnachtlichen Rummel rund ums Stadion. Nur Bayer Leverkusen darf uns keinen einschenken bei diesem letzten Spiel der Hinrunde an diesem Samstag (15.30 Uhr). Bayer in der Krise (zwei Niederlagen in Folge), Mainz mit positiver Tendenz – „wir sind
Zur Werkzeugleiste springen