Schlagwort: Karim Onisiwo

Wer kommt – wer geht

Es tut sich einiges bei Mainz 05. Wer kommt, wer geht? Noch kurz vor der Fußball-EM haben die Verantwortlichen erste Entscheidungen getroffen. Als Ersatz für den abgereisten Phillipp Mwene wurde Anderson Lucoqui (Foto: Mainz 05) verpflichtet, ein gebürtiger Zweibrückener, der zuletzt für Arminia Bielefeld spielte. Der 23-Jährige unterschrieb einen Dreijahresvertrag. Während Danny da Costa leider

Gegen Augsburg muss vor allem die Leistung stimmen

Eine Nachricht mit rassistischem Inhalt an 05-Stürmer Karim Onisiwo machte in dieser Woche Schlagzeilen. Der gebürtige Österreicher hatte nach dem Spiel in Gladbach eine Nachricht bekommen, die ich hier nicht wiedergeben möchte. Der Umstand alleine ist schlimm genug, dass es noch immer solche Spacken gibt. 05-Trainer Bo Svensson sprach deutliche Worte dazu bei der Pressekonferenz

Positiv gegen Dortmund – Schröders Dementi

Für zahlreiche Mainzer Fans ist die Nachricht dieses 29. Spieltages vermutlich nur das: Rouven Schröder bleibt in Mainz. Diese Aussage, die er in der Pressekonferenz zum Spiel in Dortmund gab, entschärfte erst einmal alle Gerüchte, er sei von Borussia Mönchengladbach abgeworben worden  oder wechsle dorthin. Das war diesmal ein klares Dementi. Also, bitte alle wieder
Zur Werkzeugleiste springen