Schlagwort: Handspiel

Handspiel: Jetzt lasst es mal gut sein

Ja, der DFB. Hat mit seiner Schiedsrichter-Elite-Kommission am Sonntag gleich ausgedeutet, dass der Armkontakt des 05-Abwehrspielers Moussa Niakhaté mit dem Ball im Freitagsspiel gegen Kölle strafbar war. Hm. Hat der Verteidiger also absichtlich Hand gespielt? Hat er damit ein Tor verhindert? Reinhard Rehberg bringt die gesamte leidige Diskussion auf den richtigen Punkt, finde ich: 50:50-Situationen

Die entscheidende Frage…

Videoschiri hin oder her – können wir nicht mal zurück zu der alles entscheidenen Frage: Ging der Ball an die Hand oder die Hand zum Ball? Wird ein Spieler an der Hand getroffen, sollte der Elfmeterpfiff nur dann kommen, wenn der Spieler auf diese Weise ein klares Tor verhindert hat. Alles andere halte ich für
Zur Werkzeugleiste springen