Schlagwort: #F95M05

0:1, gelb-rot, und durchweg viel zu dürftig

Es war ein müder, blutleerer Auftritt unserer Jungs in Düsseldorf. Nicht ein Schuss aufs Tor im ersten Durchgang. Nicht eine wirklich hochgefährliche Szene im gegnerischen Strafraum. Was auch an der Aufstellung gelegen haben könnte. 05-Trainer Sandro Schwarz hatte seinen derzeit etatmäßigen Stürmer Quaison zunächst auf der Bank gelassen – der Schwede hatte noch sein Länderspiel-Engagement

05 will gegen Düsseldorf nachlegen

Fortuna Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel hatte schon bei der letzten Begegnung mit dem FSV Mainz 05 im heimischen Stadion durchblicken lassen, wie sehr es ihn schmerzte, die Punkte nicht nach Hause gefahren zu haben. Seinerzeit hatte der nunmehr verletzt pausierende Jean-Philippe Mateta den einzigen Treffer für die Nullfünfer erzielt – ein wenig glücklich, ein wenig
Zur Werkzeugleiste springen