Schlagwort: Ausleihe

Und noch eine Personalie

Praktisch mit dem Schlusspfiff der aktuellen Transferfrist hat Mainz 05 den Wechsel von Edimilson Fernandes (Foto: Mainz 05) bekanntgegeben. Der Schweizer Nationalspieler wechselt bis zum Ende der laufenden Saison auf Leihbasis zum Ligakonkurrenten Arminia Bielefeld, darf also bald schon im Pokal gegen uns antreten, wenn er dann aufgestellt werden sollte. Über die Höhe des Leihgeschäfts

Warum Neuzugang Ingvartsen zu den Nullfünfern wollte

Kurz vor Ablauf der Transferfrist haben unsere Mainzer noch einen Stürmer verpflichtet. Die Nullfünfer liehen den dänischen Nationalspieler Marcus Ingvartsen (Foto: Mainz 05) von Union Berlin aus. Der 25-Jährige soll die Offensive verstärken. Während er bei Union als offensiver Mittelfeldspieler aktiv war, wollen die Nullfünfer den Dänen als Stürmer aufbauen. Der Spieler wird noch nicht

Kilian nach Köln – zwei neue Stürmer für Mainz 05?

Jetzt ist es offiziell: Luca Kilian (Foto Onefootball/imago-images), der lang verletzte Innenverteidiger der Mainzer mit bislang nur acht Pflichtspielen, wird an den 1. FC Köln ausgeliehen. Die Geißböcke haben nach dem letzten Spiel gegen die Bayern, bei dem sie sehr gut mitgespielt hatten – dank Handschrift des neuen Trainers Steffen Baumgart –, ein Verteidigerproblem, weil

Robert Glatzel will für 05 kämpfen

Der 1. FSV Mainz 05 hat sich kurz vor Ende der Transferfrist noch einmal verstärkt. Bis Saisonende kommt der Stürmer Robert Glatzel vom walisischen Zweitligaklub Cardiff City, auch Bluebirds genannt, an den Bruchweg. Der 27 Jahre alte gebürtige Münchner begann einst in Fürstenfeldbrück und kam über diverse Vereine, u.a. Kaiserslautern, zum Zweitligisten Heidenheim, von wo

Mit da Costa aus dem Tabellenkeller?

Einige Fans mögen diese Nachricht ja mit eher gemischten Gefühlen aufgenommen haben – dass nun schon der zweite Spieler vom Rivalen Eintracht Frankfurt bis Saisonsende zu uns kommt, nämlich Danny da Costa (27). Er soll die Position des rechten Außenverteidigers einnehmen, ist aber auch eher ein defensiver Allrounder. Zuletzt hatte ihn Trainer Adi Hütter nicht

Neuzugang Awoniyi – Für Liverpool spielte er noch nie

Unser Neuzugang Taiwo Awoniyi gehört zwar dem FC Liverpool, aber für den hat er bislang noch nicht gespielt. Er wird ständig ausgeliehen. Und trotzdem freut sich der junge Stürmer, in Mainz gelandet zu sein. Auch wenn er gar nicht wusste, dass sein eigentlicher Trainer Jürgen Klopp dort seinen Aufstieg vorbereitet hat. Klopp gratulierte ihm aber
Zur Werkzeugleiste springen