Kategorie: Auswärtsspiel

Ohne Leidenschaft und Intensität – Svensson kritisiert Auftritt in Bochum

„Sie haben uns mit unseren eigenen Tugenden geschlagen“, analysierte 05-Sportdirektor Martin Schmidt schon kurz nach dem Spiel beim VfL Bochum. So wie unsere Nullfünfer eine knappe Woche zuvor gegen Leipzig aufgetreten waren – sie wollten es zu einem Pokalspiel machen – so trat der Aufsteiger gegen die Rheinhessen auf. Energisch, aggressiv, mit extremem Pressing und

Vermeidbare Niederlage in Bochum

Es war so schön – die Mainzer zu Beginn dieses Spiels beim VfL Bochum in der Tabelle mal ganz oben zu sehen. Bis Freiburg gegen Dortmund traf. Und Bochum dann gegen Mainz. Das war es dann. Denn mit diesem Spiel unserer Jungs in der Fremde stellten sie sich kein gutes Zeugnis aus, ganz anders als

Mainz 05: 32 Punkte in 17 Spielen

Mainz 05 hat im letzten Spiel der Saison noch mal gezeigt, warum es sich in dieser Rückrunde aus schier aussichtsloser Situation hat retten können. In einer Begegnung, in der es eigentlich um nichts mehr ging, siegte das Team von Bo Svensson beim VfL Wolfsburg mit 3:2. Welch eine erstaunliche Rückrunde, die beste der Vereinsgeschichte, welch

Ein letztes Mal

Vorhang auf für den 34. Spieltag dieser Fußball-Bundesligasaison 2020/2021. Letzter Spieltag, letzter Auftritt für so manchen Akteur der Mainzer Mannschaft – Danny Latza, Phillipp Mwene, Levin Ötztunali…. Wer noch? Vielleicht Stefan Bell, an dem angeblich Krasnodar interessiert ist. Leute, Ihr werdet doch jetzt nicht ernsthaft noch mehr Leistungsträger dieser Rückrunde gehen lassen wollen? Ja, auch

So brachte Mainz die Eintracht an den Rand einer Niederlage

Mainz 05 muss die Feier zum Klassenverbleib erst einmal verschieben. Zumindest rein rechnerisch ist unsere Mannschaft noch nicht gerettet. In Frankfurt rauschte sie nur haarscharf an einem Sieg vorbei, kann dank des Punktgewinns aber nicht mehr direkt absteigen. Den 1:0-Vorsprung von Onisiwo aus der 11. Minute glich Frankfurt nur 5 Minuten vor Schluss aus. Die

Mainz siegt 1:0 – Bremen am Boden

Mainz 05 fährt sehr wichtige Punkte im Abstiegskampf ein. In einem überaus heftigen Kampfspiel gewannen unsere Jungs in Bremen knapp und glücklich mit 1:0. Adam Szalai hatte den Treffer, den Siegtreffer, bereits in der 16. Minute erzielt. Für Werder beginnt nun doch noch eine sehr schwierige Zeit, da unsere Mainzer die Bremer mit in den

„Ich bin kein Magier“– Mainz 05 soll in Bremen gewinnen

„Wir hätten gerne gespielt, aber wir akzeptieren die Umstände so, wie sie sind“, sagt 05-Trainer Bo Svensson über das ausgefallene Spiel gegen Hertha BSC am vergangenen Sonntag. Sein Team sei sozusagen im Flow, aber er habe im letzten Training nichts wahrgenommen, was die Abläufe irgendwie gestört hätte. Immerhin: Drei Tage mehr hatten unsere Mainzer zur

Irres Spiel in Köln – Mainz behält die Oberhand

Mainz 05 hat an diesem Sonntag einen weiteren großen Schritt in Richtung Klassenerhalt getan. In einer sehr aufreibenden und spannenden Begegnung siegten unsere Jungs beim 1. FC Köln mit 3:2. Mann des Tages ist eindeutig Leandro Barreiro, der dieses umkämpfte Match mit einem sehenswerten Treffer in der Nachspielzeit entschied. Trainer Bo Svensson hatte sein Team
Zur Werkzeugleiste springen