Monat: Oktober 2021

Hier ist jetzt Schluss mit Bloggen

Nach mehr als 17 Jahren klappe ich jetzt dieses Weblog zu. Warum? Das Blog selbst war immer angelegt als ein Multi-Userblog. Was in den Anfangsjahren auch einigermaßen gut funktioniert hat. Da sich inzwischen jedoch viele zurückgezogen haben, wird mir der zeitliche Aufwand so langsam einfach zu groß, vieles begleiten zu müssen. Ich arbeite hier ja

Awoniyi beim 1:2 hauchdünn im Abseits?

Weil ihre Aufmerksamkeit in der zweiten Halbzeit nachließ, haben unsere Mainzer ihre erste Heimniederlage dieser Saison hinnehmen müssen. Sie waren schön in Führung gegangen, doch der Ex-Mainzer Taiwo Awoniyi machte mit seinen beiden Toren alles klar für Union Berlin. Im Endspurt kam zu wenig von unseren Mainzern, nutzten sie vorne ihre Chancen nicht für einen

15.500 Zuschauer treiben Nullfünfer gegen Union Berlin an

Fast wie ein normales Fußballerlebnis soll es werden, das sonntägliche Spiel (15.30 Uhr) an heimischer Stätte gegen Union Berlin. 15.500 Zuschauer sind zugelassen – dicht an dicht und ohne „Filter“ oder Abstandsregeln. Die Mehrzahl muss genesen oder geimpft sein, gerade mal 1000 Getestete dürfen dabei sein. Wichtiger ist allerdings, dass diese Zuschauer auch die Chance
Zur Werkzeugleiste springen