Ja gibt‘s denn das? Der Bundesliga-Vizemeister gastiert im Mainzer Stadion, erstmals wieder mit Zuschauern, und die Gastgeber ohne elf Profis wegen Quarantäne und Corona drehen von Anfang an auf, ja gehen sogar in Führung. Clever vorgelegt. Welch ein Jubel! Endlich wieder ein lautes „FSV“! Das war aber auch nachlässig verteidigt von Leipzig in der 13.