Noch ganz geflasht vom 1:0-Sieg unserer Jungs über Werder Bremen und gleichzeitig verwirrt, warum die deutsche Journaille sich nur am Tor hochzieht, das den Hanseaten aberkannt worden war und sich nicht fragt, wie es diese Mainzer haben schaffen können, von 7 Punkten zu Beginn der Rückrunde auf nunmehr 31 gekommen zu sein… Wir gelten nun