Dank einer starken und geschlossenen mannschaftlichen Leistung gegen Dortmund belohnten sich unsere Nullfünfer mit einem Punkt. Das war eine beeindruckende Leistung in einem Spiel, das mit einer Hiobsbotschaft begann: St. Juste konnte wegen Oberschenkelproblemen nicht spielen und auch Brosinski fiel wegen einer Knieverletzung aus. Der nächste Schreck ereilte uns nach eineinhalb Minuten: Haaland traf sehenswert