Rein gefühlt liegt das 3:1 gegen Bremen, das uns im Sommer den Klassenerhalt sicherte, noch nicht lange zurück. Nun kommt Bremen erneut ins heimische Stadion und schon wieder dreht sich alles um das Thema Abstiegskampf. Diesmal ist jedoch vieles anders, der Gegner spielt anders, wie 05-Trainer Jan-Moritz Lichte sagte, und unser eigens Team trifft kaum