Unser FSV in Augsburg – nein, mit dieser Konstellation verbinde ich nichts Gutes. Ärgerlich knappe Niederlagen meist, Elfmeter, rote Karten. Irgendwas Tragisch-Dramatisches. Und diesmal? Äußerst dramatisch. Mit wenig Hoffnung auf eine schnelle Besserung. Ganz im Gegenteil. Negativ-Startrekord der Bundesliga eingestellt. 05-Trainer Jan-Moritz Lichte hatte derselben Elf vertraut, die gegen Mönchengladbach gespielt hatte. Wieder im 4-2-3-1