Regionalligist TSV Havelse – wir kennen ihn von manch turbulentem Pokalfight – hat für die Pokalbegegnung am Wochenende zwischen 11. und 14. September (Terminierung steht noch aus) gegen unsere Nullfünfer sein Heimrecht abgegeben. Aus organisatorischen Gründen sei es einfacher, wenn in der Mainzer Arena gespielt werde, ließ der Club mit Sitz in Garbsen bei Hannover