Hinterhofsänger-Talk nennt sich das Ganze, das ich recht gelungen finde. Gleich mal bookmarken. Wer auf „Mehr lesen“ klickt, kann sich das ganze Interview mal in Ruhe anhören. So etwa eine Halbzeit lang. Schön, dass der 05-Sportvorstand dafür Zeit hat.