Rouven Schröder, Sportvorstand bei Mainz 05, weiß um die schwierige Lage seiner Profis. Er und Trainer Achim Beierlorzer haben der Mannschaft einen Tag nach der 1:3-Niederlage in Mönchengladbach die Fehler aufgezeigt. „Mainz 05 verliert, weil die Abwehr pennt“, hieß es nun auch mal beim SWR. Und: Mit dieser Spielweise könnte es schnell düster werden. „Wir