Sage niemand, in Mainz werde nicht über den Trainer diskutiert. Nicht nach diesem 0:8 von Leipzig, das noch lange nachwirken wird, weil es eine historische Niederlage ist. In Mainz diskutieren aber zumindest die Verantwortlichen aus Respekt vor dem Menschen, um den es geht, hinter verschlossenen Türen. Und nicht über, sondern MIT dem Trainer. Da wird