Einmal 0:2 im Pokal, dann 0:3 zum Auftakt der Bundesligasaison. Das ist bitter. Dennoch besteht jetzt kein Grund, unruhig zu werden, weil vieles in der neu zusammengestellten Mannschaft schon recht gut läuft. Lassen wir die Ergebnisse mal außer acht: Offensiv spielt das Team gut nach vorne, kombiniert ansehnlich, entwickelt Torgefahr. Was fehlt, ist ein Vollstrecker.