Neuer Defensivmann von Feyenoord?

Diverse einschlägig berühmt-berüchtigte Fußball-Infoquellen, in diesem Fall „Voetball International“ sowie die AZ, die sich anscheinend von dort bedient (Link), zwitschern es durchs Netz: Von Feyenoord Rotterdam soll unser nächster Defensivmann kommen. Klick. Er heißt Jeremiah St. Juste, ist Niederländer, 22 Jahre alt und spielte zuletzt als Rechtsverteidiger, kennt aber auch gut die IV-Position. Da könnte sich jetzt vor dem Pokalspiel in Kaiserslautern noch einiges bewegen.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Werkzeugleiste springen