Wilde Speku um Schröders Abgang

Rouven Schröder zu Borussia Mönchengladbach, Rose als Trainer zu den Fohlen – und Christian Heidel zurück nach Mainz? Im nachstehend genannten Block, äh, Blog, wird wild spekuliert. Auf welche Quellen sich der Autor stützt – vermutlich auf die Rheinische Pest, äh, Post – verrät er nicht, doch ist anzunehmen, dass er engere Kontakte zum Umfeld hat. Demnach ist Rouven Schröder der heißeste Kandidat für den Posten eines Sport-Direktors. Zudem soll Marco Rose, derzeitiger Trainer von RB Salzburg, ehemals Außenverteidiger bei Mainz 05, den scheidenden Dieter Hecking ablösen. Schaun wir mal hier drauf: Klick.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Werkzeugleiste springen