Nach den ersten beiden Siegen der Rückrunde hing bei zahlreichen Fans der Himmel voller Geigen, und nach den beiden krachend verlorenen Folgespielen war unser Team bereits abgestiegen. Eigentlich sind das Fanstimmungen, die man etwa 35 Kilometer weiter östlich vermuten darf. Aber bei uns in Meenz? Nein, irgendeinen aus dem Team zu picken und ihn zum