Ganz klar, über diese hohe Heimniederlage gegen Leverkusen kann man sich ärgern, darf man sich ärgern. Wir müssen jedoch vor allem nach den Gründen für diese hohe Niederlage fragen. Wir können sicher sein, dass sich die Trainer und der Sportvorstand ebenfalls Gedanken darüber machen werden, doch betrachten wir die Sache mal von außen als Fan.