Schwarz war sauer

Dreimal in einer Woche eine 2:0-Führung verdaddelt – 05-Trainer Sandro Schwarz war nach dem zweiten Testspiel gegen den SC Freiburg sauer und ließ in der Kabine Luft ab. Dazu gibt es einen ausführlichen Bericht von „Sport aus Mainz“. Klick.

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Werkzeugleiste springen