Urlaub mit Fußball

Wer Zeit hat, schon immer oder mal wieder nach Andalusien will oder wollte und dabei bei den Nullfünfern über den Zaun des Trainingslagers schauen möchte: Vom 6. bis 13. Januar weilt der FSV in Estepona (Estepona Gran Hotel & Thalasso) – bei den meisten Spanienurlaubern unter der Rubrik Costa del Sol bekannt – und das wäre die Gelegenheit, in diesem Winter etwas mehr Sonne und Wärme abzubekommen und ganz nebenbei noch etwas Fußball beim Training und in diversen Testspielen. Ganz ehrlich: Lust habe ich, allerdings absolut keine Zeit. Aber irgendwann möchte ich das mal machen. Unbedingt.

Wie sieht das bei Euch aus? Fliegt jemand hin? Oder macht jemand dann genau in der Nähe Urlaub?
So kommt man hin, da kann man übernachten: Klick
Und so sieht es da aus: Klick
Das ist der Trainingsplan der Profis: Klick

Kommentar hinzufügen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Werkzeugleiste springen